URL: /cms2/index.php/wanderwege-wdt/steckbriefe-wdt/basaltbogen-wdt
VG-Code: wdt
vgname: Wiedtal
ausgabe: url_parts[0]
ausgabe: url_parts[1]
ausgabe: url_parts[2]
ausgabe: url_parts[3]
ausgabe: url_parts[4]
ausgabe: directory_part[0]
ausgabe: directory_part[1]
ausgabe: directory_part[2]
Mantotitle:

Cookie Richtlinie

Basaltbogen
Länge: 11.7 km
Wegeart: Runde
Anspruch: Mittel
Thema: -
Zertifikat: -
nicht verfügbar - Basaltbogen
Eigenschaften
Länge: 11.7 km
Art: Runde
Anspruch: Mittel
Thema: -
Zertifikat: -
Zeichen
Anfahrt

Parkplatz Wiedhalle
Auf dem Posten
53547 Roßbach

Beschaffenheit
Asphalt:
Schotter:
Natur:
Karte
Höhenprofil
Beschreibung
Sie folgen vom Parkplatz aus auf dem Wieddamm dem Prädikatswanderweg Westerwald-Steig. An der Brücke biegen Sie rechts ab und wieder rechts auf die Wiedtalstraße. Nach 50 m geht es links hinauf an der St. Michaelskapelle vorbei über den Westerwald-Steig rund um das Roßbacher Häubchen, einen abgetragenen Vulkankegel mit herrlichem Panoramablick ins Wiedtal, interessanten Basaltwänden und einem Basaltlehrpfad. Anschließend kreuzen Sie das Masbachtal, ein romantisches Seitental der Wied. Nun steigt der Westerwald-Steig wieder hinauf auf die Höhen des Wiedtals, von wo Sie einen herrlichen Ausblick über die Wiesen und Wälder des Westerwaldes genießen können. Beim Wegweiserstandort WAB009 trifft der Westerwald-Steig auf den Prädikatswanderweg Wiedweg. An dieser T-Kreuzung verlassen Sie den Westerwald-Steig und biegen links auf den Wiedweg und wandern weiter bis zum Hotel Wiedfriede in Arnsau mit einem tollen Biergarten. Der letzte Abschnitt der Wanderung führt weiter auf dem Wiedweg, stets in der Nähe der Wied, zurück nach Roßbach.
nicht verfügbar - Basaltbogen
Eigenschaften + Zeichen
Länge: 11.7 km
Wegeart: Runde
Anspruch: Mittel
Thema: -
Zertifikat: -
Beschaffenheit
Beschreibung
Karte
Impressionen
Anfahrt